Logo der Legion Mariens

Per Mariam ad Jesum

Maria

Durch die überragende Stellung, die Gott Maria im Heilsplan zugewiesen hat, ist sie für uns der beste Weg zu ihrem Sohn Jesus. Dies entspricht der Lehre des 2. Vatikatischen Konzils und den Lehraussagen der letzten Päpste.

„Marias mütterliche Aufgabe gegenüber den Menschen aber verdunkelt oder mindert die einzige Mittlerschaft Christi in keiner Weise, sondern zeigt ihre Wirkkraft.“ („Lumen Gentium“ 60)

„Echte Marienverehrung muss den Dienst an den Seelen einschließen. Maria ohne Mutterschaft und ein Christ ohne Apostolat: Das eine wie das andere stünde im Widerspruch zu den Absichten Gottes, es wäre unvollständig, unwirklich, inhaltslos.“ („Handbuch der Legion“, S. 49)

„Wer ist es, die da aufsteigt wie die Morgenröte, schön wie der Mond, leuchtend wie die Sonne, furchtbar wie ein Heer in Schlachtbereitschaft?“ (Hld 6,10)
„Der Name der Jungfrau war Maria“ (Lk 1,27)
„Die Legion Mariens! Wie passend ist doch dieser Name!“ (Papst Pius XI.)

M+

Links ins Archiv