33 Schritte – Mit Maria zu Jesus!

einladung_36

 

Lieber Mitchrist!

Mit Maria zu Jesus! So lautet das Motto der Aktion “33 Schritte”, mit der sich Christen auf die Lebensübergabe an Christus durch die Hände Mariens vorbereiten. Diese Lebensübergabe (auch “Weihe” genannt) ist eine Erneuerung des Taufversprechens. 33 Tage lang werden die Teilnehmer Schritt für Schritt an der Hand der Gottesmutter Maria zu einer tiefen Erneuerung ihrer persönlichen Beziehung zu Jesus Christus geführt.

Im Jahr 2010 wurde diese Aktion erstmals österreichweit auf den 8. Dezember hin (beginnend am 5. November) durchgeführt. Die Hauptträger dieser Aktion waren die Legion Mariens und die Diözese St. Pölten.

Auch in diesem Jahr führt die Legion Mariens diese Aktion durch. Als Vorbereitung und Begleitung für die Gläubigen sind Vorbereitungstreffen, Vertiefungsabende etc. geplant. Als Abschluss gibt es dann in ganz Österreich die Möglichkeit die Weihe im Zuge einer gemeinsamen Feier durchzuführen. Diese Termine werden zentral gesammelt und auf  www.33schritte.at veröffentlicht. (Seite wird derzeit überarbeitet) Zusätzlich sind dort neben den Terminen auch noch weitere Informationen und Details zu dieser Aktion zusammengestellt. Auch hier auf dieser Homepage finden Sie unter Spiritualität – Ganzhingabe an Jesus durch Maria Informationen zum diesem Thema und über den Heiligen Ludwig Maria Grignion von Montfort. (auch diese Seite ist noch in Überarbeitung).

  

Wollen Sie uns schreiben?

Bitte beachten Sie: Kommentare werden von Hand freigeschalten. Es kann daher eine Weile dauern bis Ihr Kommentar aufscheint. Vielen Dank für Ihre Geduld!



Herzlich Willkommen

„... unter der Führung Marias, die im Bild vor ihnen stand,
begannen sie zu überlegen,
wie sie Gott am besten gefallen und was sie tun könnten,
damit er in Seiner Welt geliebt werde.“

(Handbuch der Legion Mariens)

Weiter